2016-10-21/22 - Innsbruck: Symbolarbeit in der Basisbildung

Symbolarbeit Basisbildung 800x600kostenloser Workshop für Basisbildner*innen in Innsbruck

 

Symbolarbeit in der Basisbildung | 16 UE

„Was ist das Problem? Was soll anders sein? Wie soll es sein? Wie komme
ich dort hin?“ Die Symbolarbeit sucht und findet Lösungen, wenn die Sprache
dafür nicht vorhanden ist. Wir geben Menschen durch Symbole eine Sprache,
wenn die Worte fehlen. Symbole können so zum Dolmetscher in der Basisbildung
werden.

Termin 21. und 22. Oktober 2016
Fr von 14.00 bis 19.30 Uhr
Sa von 9.00 bis 17.30 Uhr
Dauer 16 UE
Referent*innen Margot Cammerlander und Paul Schober

mehr dazu im Infoflyer:
Perspektivenbildung_Innsbruck_web.pdf

2016-11-04/05 - Linz: Symbolarbeit in der Basisbil...
Grundlagentext zur Symbolarbeit

Ähnliche Beiträge

Kommentare

 
Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 13. Oktober 2019

Anmeldung